Was ist das Baukindergeld?

Mit dem sogenannten Baukindergeld möchte der Staat ein entsprechendes Fördermittel für Familien kreieren. Diese möchten dementsprechend entweder eine Immobilie kaufen oder bauen. Bereits seit dem Jahr 2018 ist diese Förderung auf dem Markt und kann bspw. bei der KfW beantragt werden.

Ihre Vorteile hinsichtlich des Baukindergelds

Grundsätzlich können Sie das Baukindergeld für einen Neubau oder einen Hauskauf einsetzen. Anspruch haben hierbei Familien mit minderjährigen Kindern, die erstmalig ihr Wohneigentum erwerben. Dementsprechend kann in diesem Fällen mit einer Höhe von ungefähr pro Kind im Jahr bis zu 1.200 Euro Zuschuss erhalten.

Beantragung des Baukindergeldes

  • Voraussetzungen prüfen
  • Können Sie Ihr Vorhaben mit den Bedingungen in Einklang bringen?
  • Der Anspruch gilt ausschließlich für notariell geschlossene Baugenehmigungen und Kaufverträge
  • Online Antrag stellen
  • Unseren Service in Anspruch nehmen. Wir stellen die Beantragung

 

» Online Finanzierungsanfrage einreichen

IHRE VORTEILE

Viele Förderungen lassen sich mit dem Bau eines Neubaus realisieren.

OPTIONEN

Es gibt verschiedene Fördermittel und unterschiedliche Institutionen, die das Vorhaben des Neubaus fördern.

ERLEICHTERUNG

Anhand staatlicher Förderungen können Sie Ihren Geldbeutel bzw. Ihr Budget für den Neubau entlasten.

PERSÖNLICH

Wir gehen bei diesem speziellen Anliegen gerne persönlich alle Möglichkeiten durch und wägen die besten Optionen ab.

INDIVIDUELL

Da sich die Wünsche und Vorstellungen von Person zu Person unterscheiden, kreieren wir für Sie ein individuelles Konzept.

Gerne treffen wir uns mit Ihnen zu einem persönlichen Gespräch und gehen mit Ihnen alle wichtigen Komponenten durch. Dabei erarbeiten wir ein zu Ihnen passendes Konzept. Dabei legen wir großen Wert auf die Involvierung von Ihren Wünschen und Vorstellungen. Terminieren Sie noch heute Ihr individuelles Gespräch mit einem unserer Teammitglieder.